Aktuelles

12./13. Juni 2011

CACIB/CAC in Saarbrücken

 

Sehr zu unserer Freude kam Holger mit Alané und Ceeneer zur Show nach Saabrücken.

Die Ergebnisse der beiden Damen waren herausragend (Alané an beiden Tagen 1. Platz in der Ehrenklasse, Ceeneer gewinnt am ersten Tag das CACIB aus der offenen Klasse und am zweiten Tag ein V3.

 

Halbbruder/Onkel Baruch war nicht am Start, hatte aber an beiden Tagen seinen Spaß mit den Mädels bei ausgedehnten Spaziergängen und beim Spielen im Garten

April und Mai 2011

 

Wunderschöner Urlaub auf der Insel Sylt.

Bei herrlichem Wetter beste Erholung für Mensch und Hund (Baruch findet die Strände einfach Klasse, inclusive der Hundedamen.

Die Menschen erholen sich bei gutem Essen und genießen die ausgiebigen Spaziergänge.

 

Auf dem Rückweg Familientreffen mit den XARIT's in Emkendorf

(Bilder siehe Galerie)

 

24. März 2011

 

Baruch Xarit D'Afrique und seine Geschwister haben heute ihren 5. Geburtstag.

Alles Gute, Gesundheit und immer eine Handbreit Futter und Wasser im Napf für alle Vierbeiner.

06. / 07. November 2010 

CAC und CACIB in Metz (F)

  

Bei der nationalen und internationalen Rassenhundeshow in Metz (F) erreicht Baruch  am Samstag ein Excellent 2 (V2) / R-CACS bei Richter Dr. Peper (D).

Baruch erhielt einen ausgezeichneten Bewertungsbericht von Herrn Dr. Peper.

Auszug aus dem Richterbericht Dr. Peper:

Excl. Winkelungen und Bewegungsablauf; Excl. Ridge; maskuliner Kopf, der etwas stärker sein könnte; sehr gut aufgebauter Rüde.

Am Sonntag erreichte Baruch ein Excellent 4 (V4) bei Richterin Frau Desserne (F) ebenfalls mit ausgezeichnetem Bewertungsbericht.

Auszug aus dem Richterbericht Fr. Desserne:

Excl. Winkelungen, sehr gut in der Bewegung, Kopf könnte etwas maskuliner sein.

August/September 2010

Urlaub in Österreich/Zillertaler Alpen

Ende Ausgust ging es dann wieder für mehrere Tage in die Zillertaler Alpen zum Wandern. Unser "Norddeutscher Jung" Baruch zeigte sich hier wieder von seiner besten Seite. Beliebt wegen seines ruhigen und souveränen Verhaltens gegenüber unseren Gastgebern, dem Restaurantpersonal und den Gästen war er beim Wandern kaum zu halten.

Baruch zeigte gute Trittsicherheit auch in eigentlich ungewohntem Gelände (Rennen am Strand macht natürlich mehr Spass).

15. August 2010

Besuch des Bruders Bwinyu

Schon oft daran gedacht und auch verabredet kam es dann doch endlich zu Stande.

Bruder Bwinyu mit seinen Menschen Tina und Stephen waren zu Besuch.

Leider hatte der Wettergot kein Einsehen und schickte pünktlich zur Ankunft der drei bei uns zu Hause einen mehrstündigen Regen. Trotzdem wagten wir uns in den Wald, was den Zweibeinern weniger ausmachte als den doch eher dem Regen abgeneigten Brüdern.

Es wurde dann nach einer "lautstarken Begrüßung" der beiden Herren doch ein harmonischer Spaziergang und beim anschließenden Aufwärmen und Trocknen zeigten beide Rüden, dass sie wohl sozialisiert und erzogen sind, so dass es überhaupt keinen Stress oder sonstiges gab.

 

Wir freuen uns schon auf den Gegenbesuch bei Tina, Stephen und Bwinyu, der noch im Herbst, hoffentlich bei besserem Wetter erfolgen soll.

24. und 25. Juli 2010

Spezial- und Clubschauwochende in Bad Wildungen

 

23. / 24. Mai 2010

Internationale und nationale Aussstellung in Saarbrücken.

 

Baruch erreicht bei der CACIB Saarbrücken, Richter Herr Stefan Stefik, ein SG.

Herr Stefik bewertete lediglich die plazierten Hunde mit einem V.

 

Auszug aus dem Richterbericht:

 

 

Baruch erreicht am nächsten Tag bei der CAC Saarbrücken, Richterin Frau Marcellot-Carbo ebenfalls ein SG.

Auch Frau Marcellot-Carbo bewerte nur fünf Hunde mit einem V

 

Auszug aus dem Richterbericht:

Mai 2010

Bei der Rückkehr von der Insel Sylt, der obligatorische Besuch bei der XARIT D' AFRIQUE- Familie. Eine Stunde rennen in der Kuhle mit Schwester Binoche, den Halbschwestern Alane und Ainra, Nichte Ceeneer und dem großen alten Mann "ZX" entschädigen für die sechs Stunden Autofahrt. Besonders Ceeneer hat es Baruch schwer angetan, die beiden verstehen sich ausgesprochen gut.

April / Mai 2010

Urlaub für Mensch und Hund auf der Insel Sylt. Beste Unterhaltung für den Vierbeiner durch nette Hundedamen, davon auch mehrere Ridgeback-Damen.

24. März 2010

 

Baruch Xarit D'Afrique und seine Geschwister haben heute ihren 4. Geburtstag.

Alles Gute und Gesundheit für alle Vier- und Zweibeiner.

18. März 2010

So nahe liegen Schmerz und Freude zusammen. Wir haben die Meldung von Baruch's Schwester Baina aus der Schweiz, dass sie am heutigen Tag neun Welpen geboren hat. Mutter Baina, die Welpen sowie Alice und Urs sind wohlauf und gesund. Wir freuen uns mit ihnen (näheres unter www.mapambazuko.ch)

17. März 2010

 

Ein trauriger Tag für uns, alle Freunde von Silvia und Holger und  den Xarit D'Afrique

 

Am heutigen Tag ist Vizara Holland Safara (*29.11.2000 +17.03.2010) bei einem tragischen Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Sie war die Stammhündin der Xarit D' Afrique und hat in ihrem Leben einundzwanzig tollen Welpen das Leben geschenkt.

Jetzt ist sie bei ihrem Sohn Belay, jenseits der Regenbogenbrücke und führt dort ihr Leben weiter. Wir werden oft an sie denken.

06. März.2010

Die internationale Rassehundeausstellung CACIB München bringt ein weiteres starkes Ergebnis für Baruch. Er erreicht in der offenen Klasse (15 gemeldete Rüden) die Formwertnote - Vorzüglich -, Ausstellungsrichterin Frau Karin van Klaveren.

Es wurde insgesamt 9 mal das -V- vergeben. 

Auszug aus dem Richterbericht:

Livernoserüde mit sehr guter Knochensubstanz, sehr gutes Pigment, korrekt angesetzte und getragene Behänge, kräftiger Hals, sehr gute Vorbrust und Brusttiefe, fließender Bewegungsablauf.

06. Februar 2010

Die internationale Rassehundeausstellung CACIB Troyes (Frankreich) bringt das erste Erfolgserlebnis für das Jahr 2010.

Baruch erreicht in der offenen Klasse die Formwertnote -Vorzüglich 1- sowie  das 

R-CACS und R-CACIB beim französischen Richter, Herrn J.P. Boitard.

Den anschließenden Wettkampf um das CACS und das CACIB gegen den Gewinner der Zwischenklasse, Villagedog HotTopic  von Dororthy McGoldrick, haben wir nach Aussage von Herrn Boitard knapp verloren und wurden mit dem R-CACS und dem R-CACIB belohnt. Das Ergebnis war korrekt, Villagedog HotTopic erreichte anschließend noch das BOB.  

Auszug aus dem Richterbericht für Baruch:

Gut aufgebauter Rüde, vorzügliche Winkelungen, gute Brust und Rückenlinie, vorzüglicher Ridge, vorzüglicher Bewegungsablauf 

16. Januar 2010

Die Rassehundeausstellung CACIB Nürnberg endete mit einem durchschnittlichen Ergebnis. Baruch erhielt die Bewertung -SG- von der dänischen Richterin, Frau Finnich-Pedersen.

Frau Finnich-Pedersen richtete unseres Erachtens hart aber korrekt und war in der Vergabe der Formwertnote -V- sowohl bei den Rüden, als auch bei den Hündinnen, insgesamt äußerst zurückhaltend.

Baruch stand in der Offenen Klasse mit 15 weiteren Rüden im Ring.

Es wurde insgesamt nur 6 mal das -V- vergeben, 8 mal das -SG- und 1 mal das -G-.

Auszug aus dem Richterbericht: Guter Kopf, Nase/Fang etwas zu lang, elegante Hals- und Nackenlinie, guter Ridge, gute Knochenstärke, guter Bewegungsablauf im Lauf.

11. Januar 2010

Die Show CACIB Hoogstraten brachte nicht den erhofften positiven Einstieg ins Jahr 2010. Baruch präsentierte sich nicht wie erhofft und so kam Herr Spörr berechtigt nur zum Ergebnis -SG-.

Im Gesamtergebnis von 8 bewerteten Hunden fünf -V- und drei -SG-

10. Januar 2010

Die erste Show des neuen Jahres steht an. Wir haben für die Show in Hoogstraten/Belgien gemeldet.

Richter ist Herr Roland Spörr aus Österreich

31.Dezember 2009 / 01. Januar 2010

Der Jahreswechsel steht unmittelbar bevor.

Wir wünschen allen Freunden und Bekannten ein frohes neues Jahr 2010.

13. Dezember 2009

Die Anmedlung für die letzte Show 2009 in Brüssel, war leider für die Katz.

Am Morgen lagen hier bei uns fast 10 cm Schnee mit einer eisigen Unterlage. Man sollte halt doch im Winter immer besser einen Tag früher fahren.

Dafür hatte Baruch seinen Spass im Schnee bei einem ausgedehnten Spaziergang am Nachmittag in herrlichem Sonnenschein.  

14. und 15. November 2009

Treffen der Xarit-Familie zur CACIB Friedrichshafen.

Holger Dilk ist mit Multi Ch. Kapobas Zalog Xarit und der Nachzuchthündin

Ceeneer Xarit D' Afrique aus dem Norden der Republik angereist um auszustellen. 

Exzellente Ergebnisse für Rüde (BOB und BIG 6) und Hündin (V2 und V4) waren der verdiente Lohn.

Alice Lamora aus der Schweiz reiste mit Baruch's Schwester Baina an, ohne aber selbst an der Ausstellung teilzunehmen.

Die Vierbeiner hatten ihren Spass beim Herumtollen in den Wiesen rund um Friedrichshafen. Die Zweibeiner hatten dafür am Abend es ersten Tages müde und glückliche Hunde und selbst Zeit für ein gemütliches Abendessen mit netten Gesprächen. 

15. November 2009

Baruch startet bei der nationalen Show, CAC Friedrichshafen. Bei ähnlich starker Konkurrenz wie am Vortag erreicht er erneut ein - V - in der offenen Klasse, Richter Herr Walter Schicker.

(Auszug aus dem Richerbericht:  Maskuline Gesamterscheinung, kräftiger Hals, gerader fester Rücken, gut gewinkelt, freundliches Wesen .....)  

14. November 2009

Baruch startet bei der internationalen Show, CACIB Friedrichshafen

Bei starker Konkurrenz erreicht er ein - V - in der offenen Klasse.

Richterin Frau Gisa Schicker.

(Auszug aus dem Richterbericht: Korrekt im Aufbau, typischer Kopf, gerader Rücken, tiefe Brust, korrekte Winkelungen, fließender Bewegungsablauf ....)